Bodenvasen im Innenraum +51 Fotos verschiedener Stile und Formen

Schöne Möbel, originelle Wanddekoration, stilvolle Vorhänge - all dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Raumgestaltung. Aber nur solche unbedeutenden Dinge auf den ersten Blick, wie Souvenirs, Fotorahmen, Wurfkissen usw. in der Lage, den Raum wirklich gemütlich und harmonisch zu machen. Eine der beliebten und win-win-Optionen sind Bodenvasen.

Im Innenraum

Dies ist eine elegante Bar im Design des Zimmers, die den Stil betont und einen besonderen einzigartigen Charme verleiht. Vasen gelten als Fußbodengewölbe von mehr als 40 cm. Produkte mit geringerer Höhe sollten nicht auf den Boden gestellt werden, damit sie vor dem Hintergrund eines großen Raums nicht verloren gehen. Derartige Dekorationen werden üblicherweise auf dem Boden, den Schwellern, in Nischen oder auf niedrigen Ständern angebracht.

Dieses Accessoire kam zur modernen Kunst, um den Raum aus dem alten Griechenland zu dekorieren, wo erfahrene Handwerker echte Meisterwerke schufen. Ursprünglich waren großvolumige Vasen zur Aufbewahrung verschiedener Flüssigkeiten, Amphoren und Schüttgüter vorgesehen. Später begann man einfach als Dekorationsgegenstände zu verwenden. Meistens wurden solche Dekorationen in den Häusern reicher Leute und Aristokraten gefunden, daher galten sie als Luxusartikel. In diesem Sinne hat sich heutzutage wenig geändert. Große dekorative Gefäße sind auch ein Symbol für Wohlbefinden und Verfeinerung.

Bodenvasen gibt es in verschiedenen Formen. Dies sind längliche schmale Gefäße, antike Krüge, Flaschen. Es gibt auch dreieckige, quadratische, abgeflachte, konische Sorten. Wenn man mit einer Silhouette, einer Färbung und der Rechnung eines Cache-Pots spielt, ist es möglich, einen absolut unerwarteten Effekt zu erzielen. Verschiedene Techniken werden dazu beitragen, die Integrität des Raums zu schaffen oder umgekehrt den Raum in Zonen zu unterteilen.

Designer-Tipps

  • Bevor Sie ein großes dekoratives Gefäß kaufen, müssen Sie sich genau überlegen, wo es steht und wie es aussehen soll. Die wichtige Rolle spielt die Skala der Farben, die Form, das Material eines Produkts;
  • Die Farbe sollte sich nicht von der allgemeinen Palette abheben. Der Cache-Pot sollte entweder im Einklang mit dem Rest der Objekte stehen oder zusammen mit einem anderen Dekor als heller Akzent dienen.

  • Die Bodenvase sollte nicht zu hell sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Kinder oder aktive Haustiere anwesend sind. In diesem Fall ist es besser, interessante Gefäße aus Holz, Metall oder anderen unzerbrechlichen Materialien zu verwenden. Wenn der Blick jedoch auf einen zerbrechlichen Gegenstand fiel, konnten ein wenig Sand oder kleine Steine ​​zum Beschweren auf den Boden gegossen werden;
  • Teure oder seltene Exemplare sollten besser auf spezielle Ständer gestellt werden, um Beschädigungen zu vermeiden.

  • Große Vasen sollten an der Wand stehen, nicht in der Mitte des Raumes. Der beste Ort ist eine geräumige Ecke. In diesem Fall entsteht kein übermäßiges Durcheinander von Objekten.

Wir dekorieren den Raum

Wenn der Platz es zulässt, können Sie nicht nur ein Schiff, sondern mehrere Schiffe gleichzeitig installieren. Es gibt viele Varianten einer solchen Zusammensetzung. Es können zwei identische Vasen sein, die auf gegenüberliegenden Seiten eines Raums oder eines Möbelstücks platziert sind. Es ist interessant, mehrere Töpfe mit derselben Form und Struktur, aber unterschiedlicher Größe nebeneinander zu betrachten. Ein solches Ensemble kann zu einem zentralen Element des Raumes werden, das Aufmerksamkeit erregt.

Bodenvasen lieben Raum. Daher ist es nicht erforderlich, sie nahe an den Möbeln anzubringen. Lass etwas Platz um dich herum. Alternativ können Sie die Vase am freien Fenster positionieren.

Was in die Innenvase stecken

Bodenvasen - ein völlig eigenständiges Thema. Oft brauchen sie gar nichts zu verstauen. Wenn Sie möchten, können Sie Kunstblumen an langen Stielen, Ähren, Trockenblumen und Bambus-Kompositionen wählen. Das Design kann je nach Stimmung oder Jahreszeit geändert werden. Zum Beispiel können Sie an Silvester einen Strauß Tannen- oder Kiefernfüße zubereiten und sich zu Ostern mit flauschigen Weidenzweigen eindecken. Im Sommer können Sie frisch geschnittene frische Blumen mit langen Beinen setzen. Die mutigsten Hausbesitzer können außergewöhnliche Gestaltungsideen verwirklichen. Im Inneren können Sie beispielsweise eine abstrakte Drahtskulptur platzieren.

Die Hauptregel ist die Einhaltung der Proportionen beim Befüllen. In weiten Vasen wird es interessant sein, ein üppiges Bouquet auszusehen. Und für schmale hohe Gefäße sind nur einzelne Blüten oder hohe Kompositionen mehrerer Elemente zulässig.

Es ist sehr interessant, mit transparenten Vasen zu experimentieren. Sie können mit farbigen Steinen, dekorativem Sand und Glasperlen gefüllt werden. Und in weiten Töpfen stellen Handwerker originelle Kompositionen aus Muscheln, getrockneten Früchten und Beeren, kleinen Figuren und anderen improvisierten Materialien her.


Produkte mit einem großen Hals können die Grundlage für die Erstellung eines Mini-Gartens sein. Um dies zu tun, müssen Sie sorgfältig über die Zusammensetzung nachdenken und Pflanzen aufnehmen, die in einem bestimmten Raum bequem wachsen.

Im Einrichtungsstil

  • Chromzubehör ist für das High-Tech-Zuhause relevant.
  • In den klassischen Raum können Sie ein luxuriöses Keramikgefäß stellen, das von Hand bemalt wurde. Auch eine einfache weiße oder schwarze Vase wäre angebracht. Ein Hauch von Raffinesse bringt frische Blumen.

  • Klare Konturen und geometrische Muster unterstreichen den ägyptischen Stil perfekt.
  • Vasen aus Holz, Nachahmung von Zweigen, ethnische Muster - ein wesentliches Merkmal des "afrikanischen" Raumes.
  • Fans von Minimalismus, Designern wird geraten, die Auswahl an den transparenten eher schmalen Accessoires einzustellen. Sie können auch ein großes Gefäß, das die zentralen Elemente und durch interessante Formen oder Texturen sein wird.

  • Romantikliebhaber von chebbi-chic denken gerne über Kompositionen in Pastelltönen mit dem Effekt von Farbabnutzung nach.
  • Ein helles Accessoire von ungewöhnlicher Form ergänzt das avantgardistische Interieur. Das Fehlen klarer Regeln, ungewöhnlicher Kombinationen von Elementen und Mut sind die Hauptmerkmale eines solchen Entwurfs.

Materialien

Materialien für solche Inneneinrichtungen sind erstaunlich vielfältig. Das kann sein:

  • Keramik. Der Prototyp der modernen Keramikvase sind die sehr alten griechischen Gefäße aus Ton. Sie haben eine ästhetische, gemütliche Ausstrahlung, mit der Sie nahezu jede Ecke des Hauses harmonisch ausfüllen können.

  • Baum Holzvasen von schlichtem Aussehen werden den Fans des Minimalismus gefallen. Und Fans ethnischer Stile können Produkte mit einer freieren Silhouette aus Holz, Bambus oder Weide suchen. Die Gefäße sehen sehr interessant und ungewöhnlich aus, wobei der Glasboden mit Holzästen verflochten ist;
  • Glas Glasbodenvasen sehen sehr elegant aus. Sie eignen sich auch für kleine Räume, in denen mindestens etwas Platz frei ist. Die Herstellungstechnologie von Glasgefäßen ist recht einfach. Daher können sie komplizierte Konturen, eine breite Palette von Farben und ungewöhnliche dekorative Elemente aufweisen. Glasvasen haben niedrige Kosten. In Kombination mit einer Vielzahl von Typen erfreuen sie sich bei Designern und Bewohnern moderner Wohnhäuser sehr großer Beliebtheit.

  • Metall Strenge Konturen, klare Linien und eine glänzende Oberfläche fügen sich perfekt in das Konzept eines modernen Hauses ein. Und wenn Sie eine Metallvase mit komplizierten Mustern dekorieren, passen sie perfekt in den Raum mit Vintage-Dekoration.

  • Porzellan und Fayence. Dies ist wahrscheinlich das häufigste Material, das seit der Antike verwendet wurde und bis heute nicht an Relevanz verloren hat. Die Herstellung solcher Gefäße ist sehr zeitaufwendig. Bevor man ein elegantes Dekorelement erhält, muss der Meister ihm die gewünschte Form geben, es brennen, eine Schicht Glasur auftragen, es mit Farbe oder Stuck dekorieren. Daher Porzellanvasen - eine der teuersten des gesamten Sortiments.

Zusätzlich zu den üblichen Materialien verwenden Designer Lösungen, die auf den ersten Blick ungewöhnlich sind. Zunehmend finden sich Vasen aus Kokosnussschalen, Baumrinde, Stahlrohren. Gehen Sie nicht an solchen Optionen vorbei. Vielleicht ist dieses besondere Accessoire die perfekte Lösung für ein bestimmtes Haus.

In verschiedenen Räumen

Schlafzimmer

In der Lounge ist es ratsam, die ruhigen Farbtöne aufzunehmen, die die Entspannung fördern. Häufiger stehen sie dem Schlafplatz gegenüber. Auf diese Weise wird ein Gleichgewicht zwischen Raumteilen erreicht.
Wohnzimmer An einem Ort, an dem sich die ganze Familie trifft, um Kontakte zu knüpfen und einen gemeinsamen Abend zu verbringen, können Sie bei der Auswahl eines Accessoires viel kühner sein. Experimente mit verschiedenen Farben und ungewöhnlichen Silhouetten ermöglichen es, Akzente im Raum zu setzen, ohne die gesamte Harmonie zu stören.

Eingangshalle

Die Wahl der Dekoration für den Flur ist keine leichte Aufgabe. Dekorationen in der Lobby geben den Ton für den gesamten Raum an. Bevor Sie große Töpfe erwerben, müssen Sie sorgfältig überlegen, was die Eigentümer des Hauses den Gästen zeigen möchten. Helle Töne, asymmetrische Gefäße erzählen von der Originalität und Originalität aller Bewohner. Strenge Formen und ruhige Farben hingegen betonen Zurückhaltung und Prägnanz.

Küche und Esszimmer

Große Töpfe in der Küche sorgen für Eleganz und Eleganz. Dies ist der Fall, wenn an eine Zusammensetzung zum Füllen gedacht werden sollte. Die ideale Option wäre eine helle Komposition mit künstlichen oder lebenden Pflanzen. Solch ein Accessoire wird Hausbewohner und Gäste positiv einstellen, wird immer munter werden. Wenn der gesamte Speisesaal in einem strengen Stil gehalten wird, genügt ein einfaches Gefäß, das dem Raum Eleganz und Charme verleiht.

Kinder

Bodenvasen im Kinderzimmer sind nicht so häufig wie in anderen Teilen des Hauses. Aber vergebens vernachlässigen Eltern dieses Dekorelement bei der Gestaltung des Innenraums. Das dunkle Gefäß der klassischen Form kann mit Pflanzen von zarten Tönen ergänzt werden. Bei der Auswahl einer Dekoration geht es vor allem um Umweltfreundlichkeit und Sicherheit.

Mit seinen eigenen Händen

Wenn es keine solche Vase zum Verkauf gibt, die der Besitzer des Zimmers in seinem Interieur sieht, sollten Sie sich nicht aufregen und diese Idee aufgeben. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre eigene Vase zu dekorieren. Eine große Auswahl an kreativen Materialien ermöglicht es, die gewagtesten und ungewöhnlichsten Ideen zu verwirklichen.

Dazu genügt es, ein Gefäß der gewünschten Größe und Form zu erwerben und nach Ihrem Geschmack zu dekorieren. Hier sind einige Ideen, die dazu beitragen, ein einzigartiges Meisterwerk zu schaffen, und die nur in einer Instanz existieren:

  • Über die Keramikvase mit runden Zweigen, Muscheln oder unnötigen Münzen kleben;

  • Bemalen Sie die transparenten Vasen von innen in verschiedenen Farben. Sie können ein einfarbiges Gefäß herstellen und ein kompliziertes Muster erstellen.
  • Binden Sie eine einfache Glasvase mit Zweigen zusammen oder wickeln Sie sie in eine Schnur.

  • Decoupage-Technik ist sehr beliebt. Mit speziellen Servietten mit verschiedenen Elementen können Sie jedes Muster erstellen, von romantischen zarten Blumen bis zu ungewöhnlichen ethnischen Motiven.
  • Eine Glasbodenvase sieht zu Hause bequem aus, über die ein "Überzug" aus Wollgarn gestrickt wird. Ein solches Schema finden Sie im Internet.

Außerdem können Sie anstelle der fertigen Vase die unerwartetsten Gegenstände verwenden. Eine alte, mit glänzender Farbe bemalte Dose kann beispielsweise eine wunderbare Dekoration eines Landhauses sein. Und eine großvolumige Flasche ist im Allgemeinen ein universeller Gegenstand, der sich je nach Einrichtung für jeden Ort eignet.

Bodenvase ist ein vielseitiges Werkzeug, das eine einzigartige Atmosphäre im Haus schaffen kann. Das Wichtigste ist, vor dem Kauf des Schmucks alle Parameter zu überdenken, damit das Ergebnis ganzheitlich und harmonisch aussieht.

    
    
    
    
 

Sehen Sie sich das Video an: Diese 2 Euro Münze macht dich REICH! (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar